Seit 16.3.2020 führen wir unsere Sprechstunden(gesunde/kranke Kinder) aufgrund der Coronapandemie getrennt durch. Wir bitten Sie, dass aktuell bitte nur eine Begleitperson mit Kind die Praxis betritt.           Aktuelle Zahlen und Fakten zu Corona finden Sie hier und allgemeine Infos hier.

 

Die Idee mich auf den kapverdischen Inseln zu engagieren entstand 2010 auf einer Reise durch das Land. Im Jahr darauf nahm ich eine zwei monatige Tätigkeit als ärztlicher Voluntär am Krankenhaus São Francisco von São Filipe, Fogo auf. Ich war in der ambulanten Versorgung von Kindern tätig.

In den folgenden Jahren weitete ich meine Tätigkeit am städtischen Krankenhaus von São Filipe aus.

Daraus entstand eine sehr gute Zusammenarbeit mit den örtlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens. Unterstützt wird meine Tätigkeit durch den Verein Fogos Kinder e.v.

Darüberhinaus bin ich als fahrender Kinderarzt auf der Insel Fogo tätig und biete Sprechstunden im Landesinneren an.

deutsch  português